Aktuelles

ASVÖ-Online-Förderportal geht ONLINE

Das langerwartete ASVÖ-Online-Förderportal geht nun mit Montag, 1. Februar 2021 endgültig online in den Vollbetrieb.

Damit sind Anträge für Basis-, Sparten- und Sonderförderungen künftig nur mehr über dieses Portal an den ASVÖ Kärnten zu richten.

Den Einstieg zum Portal findet man auf der Webseite des ASVÖ Kärnten unter dem Menüpunkt Förderungen.

Die Anträge für die Basisförderung und Spartenförderung(en) müssen bis spätestens 14. März 2021 eingelangt sein. Für Sonderförderungen gilt als spätestmöglicher Termin der 31. Juli 2021.

Folgende 3 vertretungsbefugten Funktionsträger/innen jedes Mitgliedsvereins des ASVÖ Kärnten können sich im Portal anmelden und einen Antrag stellen:

  • Obmann/Obfrau
  • oder Schriftführer/in
  • oder Kassier/in

WICHTIG: die E-Mail-Adresse der antragstellenden Person muss in der ASVÖ-Vereinsdatenbank erfasst sein!

Vorteile des Online-Portals:

  • Das Förderportal ist rund um die Uhr verfügbar.
  • Anträge können unabhängig von Standort und Eingabegerät gestellt werden.
  • Durch die mögliche Zwischenspeicherung können alle Berechtigten einen Antrag bearbeiten, ohne sich gemeinsam vor Ort zu befinden.
  • Eingabefehler werden durch Pflichtfelder, Hinweise und Informationsfelder minimiert.
  • Status, Fortschritt und die Historie von Förderungen können künftig im Portal eingesehen werden.
  • Das Portal wird technisch laufend aktuell gehalten, ist rasch anpassungsfähig und erweiterbar.
  • Durch den verkürzten Ablauf werden Zeitressourcen frei.

 

Die Mitarbeiter/innen des ASVÖ Kärnten stehen bei der Antragstellung, für Fragen und Problemlösungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. 0463 51 41 46 gerne mit Rat und Tat zur Seite.