Aktuelles

Zukunftswerkstatt  „Gender Equality“ im ASVÖ

Zukunftswerkstatt „Gender Equality“ im ASVÖ

Ziel der Veranstaltung war es, einen neuen Aufgabenbereich des ASVÖ Frauensportreferats zu identifizieren. In diesem zweitägigen Workshop wurden unter professioneller Anleitung und Moderation von ASVÖ Projektmitarbeiterin Barbara Kolb, ASVÖ Bundeskoordinatorin Christina Steininger und ASVÖ Frauensportreferentin Brigitte Kogler Handlungsansätze und Möglichkeiten rund um Chancengleichheit und Chancengerechtigkeit erörtert. Vertreten war sowohl die haupt- und ehrenamtliche Seite des ASVÖ aus ganz Österreich. Durch diese Vielseitigkeit und die  umfangreichen Kompetenzen konnten unterschiedliche Perspektiven des Themas diskutiert und bearbeitet werden.

Zu Beginn der Veranstaltung wurden grundlegende Informationen zu Gender Equality aufbereitet. Im Anschluss wurde ein Überblick über bereits bestehende nationale und europäische Projekte gegeben, bevor in weitere Folge die Bedeutung von Gender Equity für die Arbeit im Sportverband und -verein offen und konstruktiv diskutiert wurde. Über den Modus der Zukunftswerkstatt wurden neue Ideen und Themen gesammelt, aus denen konkrete Maßnahmen und Empfehlungen für die Arbeit in den jeweiligen Landesverbänden sowie auf Bundesebene abgeleitet wurden.